Dass eine regelmäßige Entschlackung unserem Körper guttut, ist längst kein Geheimnis mehr. Das Potential einer ayurvedischen Entgiftungskur, die darüber hinaus auch unseren Geist und unserer Seele von unnötigem Ballast befreit und uns auf allen Ebenen zu unserer ursprünglichen Energie zurückführt, nutzen immer mehr Menschen auch in unserer westlichen Gesellschaft.

Aber ist Ihnen auch bekannt, dass Sie mit einer ayurvedischen Detoxkur auch Ihren natürlichen Haarwuchs fördern, Haarproblemen Herr werden und sogar Haarausfall stoppen können? Wir verraten Ihnen, warum!

girl 1768766 1280

Um den Zusammenhang unseres Haarstatus und dem allgemeinen Gleichgewicht unseres Körpers zu verstehen, muss man zwei Dinge wissen:

  1. Haarwuchs ist eine Leistung des Körpers. Damit dieser seine Aufgabe bestmöglich erfüllen kann, ist unsere Unterstützung gefragt.
  2. Haarausfall ist nur selten ein rein organisches Problem. Haarausfall hat in den meisten Fällen körperliche und seelische Auslöser.

Schauen wir uns diese Punkte mal genauer an …

Was braucht unser Körper, damit unsere Haare optimal sprießen?

Um unseren natürlichen Haarwuchs optimal zu fördern, sollten wir unseren Körper sowohl von innen, als auch von außen unterstützen. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist für unseren Körper sehr wichtig, damit er gesund, fit und leistungsfähig bleiben kann. On top empfehlen wir im Ayurveda mindestens einmal pro Jahr eine mehrtägige Entschlackungskur, um den Körper von den Schlacken und Giftstoffen, die sich im Laufe der Zeit ansammeln, zu befreien. Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Haarausfall-Beratung zeigt, dass eine innere Reinigung auch unsere Kopfhaut aufnahmefähiger macht und dadurch eine bessere Versorgung der Haarwurzeln erreicht wird. Und gut versorgte Haarwurzeln sind das A und O für den Aufbau und Erhalt unserer Haare. Lesen Sie hier unsere TOP5 Tipps für eine (haar-)gesunde Ernährung!

Haare und Detox Mix

Warum sollten wir zur Lösung unserer Haarprobleme „über den Tellerrand“ hinausschauen?

Im Ayurveda betrachten wir körperliche Symptome niemals isoliert. Dies gilt für alle Symptome, also auch für Haarausfall, Kopfhaut- und Haarprobleme. Haarprobleme haben für uns Ayurvedaner in den allerwenigsten Fällen DIE EINE Ursache, meist sind sie Ausdruck eines grundlegenden Ungleichgewichts unseres Körpers, unseres Geistes und unserer Seele. Die Lösung liegt also eigentlich klar auf der Hand: Beseitige das Ungleichgewicht und Du beseitigst Dein Problem. Und so schließt sich der Kreis: Zur Wiederherstellung der Balance unseres Organismus eignet sich nichts besser als eine ayurvedische Tiefenreinigung. Denn Ayurveda Detox kann weit mehr als herkömmliche Entschlackungen: Ayurveda Detox entrümpelt und entgiftet Körper, Geist und Seele gleichermaßen. So bekommen wir nicht nur unsere ursprüngliche Power, Ausstrahlung und Lebensfreude zurück, sondern profitieren auch optisch in Form von einem schöneren Hautbild, schöneren Nägeln und nicht zuletzt gesundem, natürlich schönem Haar.

laugh 3673836 640